Mittwoch , 19 Dezember 2018
Neuigkeiten

Verleihung des Landeskulturpreises 2016

2016-12-02

Die glücklichen Preisträger mit Landrätin Kerstin Weiss (l.), Ministerpräsident Erwin Sellering und Ministerin Birgit Hesse nach der Preisverleihung; Foto: Heiko Preller

Förderpreis für den Schönberger Musiksommer

Mecklenburg-Vorpommerns Ministerpräsident Erwin Sellering (SPD) hat am Montag in Schwerin den Landeskulturpreis 2016 an den Ballettdirektor und Chefchoreographen des Theater Vorpommern, Ralf Dörnen, verliehen.
Den Kulturförderpreis erhielt der Schönberger Musiksommer. Sellering würdigte das Musikfestival in der Kleinstadt im Landkreis Nordwestmecklenburg als ein einzigartiges Projekt in Mecklenburg-Vorpommern. „Ein kleines, hochengagiertes Team, ganz überwiegend aus Ehrenamtlichen, veranstaltet jedes Jahr mehr als 30 Konzerte, Ausstellungen und Sondervorstellungen in Schönberg und sorgt damit für einen ganz besonderen Höhepunkt kulturellen Lebens in dieser Region“, sagte er. Darüber hinaus wecke das Team mit Kinder- und Jugendkonzerten musikalische Talente und führe Kinder spielerisch an Musik heran.

Der Landeskulturpreis ist mit 10 000 Euro dotiert, der Förderpreis mit 5 000 Euro.

(Quelle: OZ online)



Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz