Sonntag , 22 April 2018
Neuigkeiten

Schreibzirkel LeseZeichen

Wismar_StadtbibliothekAuch in diesem Jahr lädt der Schreibzirkel LeseZeichen gemeinsam mit dem Bibliotheksverein und der Stadtbibliothek zur Weihnachtslesung ins Zeughaus ein.
Am 13. Dezember bieten die Autoren um 19:00 Uhr ein stimmungsvolles Programm unter dem Motto “Mit Pudelmütze und Hallelujabesen”.
Christine Berning, Petra Block, Christine Fiedler, Anja Grunau, Ingeburg Kaschewski, Corina Kreuzwirth, Peter Schalljé, Bernhard Seeheid, Marie Luise Vogel und Claudia Wendt haben sich wunderbare Geschichten und Gedichte einfallen lassen. Außerdem präsentieren sie an diesem Abend ihr bereits drittes Büchlein mit dem Titel „Geheimnisse“.
Musikalisch wird die Veranstaltung mit zauberhaften Klängen von Harfe und Keyboard abgerundet. Olga Sekerko und Raissa Grygorenko spielen internationale Weihnachts- und Winterlieder.
Bei einem Gläschen Wein, einer Märchentante samt Gnom und kleinen Überraschungen wird das LeseZeichen seine Gäste auf die kommenden Feiertage einstimmen.
Karten gibt es ab sofort in der Stadtbibliothek, Ulmenstr. 15 während der Öffnungszeiten. Der Eintritt beträgt im Vorverkauf 3 Euro.
Restkarten gibt es an der Abendkasse für 5 Euro. Reservierungen sind ab sofort möglich unter 03841 251 4020 oder  stadtbibliothek@wismar.de  .