Sonntag , 16 Dezember 2018
Neuigkeiten

Lesung mit Nora Ludwig in Wismar

© Bild: I-vista  / pixelio.de

© Bild: I-vista / pixelio.de

“Selbstmord auf Raten – Mein Leben mit der Alkoholsucht”

Am Dienstag, dem 03. Mai 2016, findet von 14.30 bis 16.30 Uhr in den Räumlichkeiten der ASB Kontakt- und Informationsstelle für Selbsthilfegruppen (KISS), Dorfstraße 10 in Gägelow, eine Lesung mit Nora Ludwig statt. Dazu möchten wir alle Interessierten recht herzlich willkommen heißen und freuen uns auf Ihren Besuch.

Im Rahmen der 12. Woche der Gemeindepsychiatrie liest an diesem Nachmittag Nora Ludwig aus ihrem Buch „Selbstmord auf Raten – Mein Leben mit der Alkoholsucht“. Darin beschreibt sie eindringlich und schonungslos ihren persönlichen Weg in die Alkoholsucht und möchte das öffentliche Schweigen über das Leben mit dieser Krankheit brechen. Außenstehende ahnen häufig wenig von den Leiden der Alkoholkranken. Familienmitglieder und Lebenspartner ignorieren oft die Abhängigkeit oder wollen helfen und tragen indirekt zur Stabilisierung der Sucht bei. Zwar ist die Autorin seit vielen Jahren „trocken“, doch ihre Erinnerungen an die schwierigsten Jahre ihrer Sucht sind bis heute nicht verblasst.

Im Anschluss der Lesung können Zuhörer und Interessierte in einer gemütlichen Runde bei Kaffee und Kuchen ins Gespräch kommen.

Da nur begrenzt Plätze zur Verfügung stehen, bitten wir um vorherige Anmeldung unter 03841/222616 oder per E-Mail kiss@asbwismar.de.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz