Freitag , 22 Juni 2018
Neuigkeiten

CDU Wismar: Öffentliche Hinweise auf Städtepartnerschaften

© CDU Fraktion NWM

© CDU Fraktion NWM

Die Hansestadt Wismar pflegt seit Jahrzehnten Städtepartnerschaften zu zahlreichen Städten im In- und Ausland. Hierzu zählen u.a. die Hansestadt Lübeck, Aalborg, Kemi oder auch Kalmar. Freundschaftliche Beziehungen werden beispielsweise zu Halden unterhalten. Diverse Städte in Deutschland bieten verschiedenste Ansätze, um Städtepartnerschaften visuell zu präsentieren. Dies nahm die CDU Bürgerschaftsfraktion zum Anlass, um darauf hinzuwirken, dass auch in Wismar auf Städtepartnerschaften öffentlich hingewiesen wird. Einen entsprechenden Prüfantrag stellte unsere Fraktion in der Bürgerschaft im Juni 2016, dem mehrheitlich zugestimmt wurde. Der Prüfbericht liegt den Fraktion nun seit kurzem vor.

Als kurzfristige Maßnahme werde demnach durch die Stadtverwaltung in diesem Jahr noch ein Hinweisschild am Rathauseingang mit Wappen und Namen der Partnerstädte angebracht. Als weitere Variante sei zudem geplant, ein Hinweis auf bestehende Städtepartnerschaften an der Hafenspitze im Alten Hafen aufzustellen. Hierbei sei eine Stele oder ein Tastmodell als hochwertige Varianten denkbar. Geplant sei zudem eine Zusammenarbeit mit der Hochschule Wismar. Sobald es weitere Details, beispielsweise zur Höhe der Kosten, gebe, würden diese der Bürgerschaft mitgeteilt werden.

„Unsere Fraktion begrüßt ausdrücklich das positive Ergebnis der Prüfung. Für die Hansestadt Wismar ist es ein Gewinn, dass Städtepartnerschaften nun auch visuell präsentiert werden. Eine Zusammenarbeit mit der Hochschule in diesem Zusammenhang kann sich nur positiv auswirken. Wir werden die weitere Entwicklung verfolgen und sind bereits jetzt auf das Ergebnis gespannt.“, so Tom Brüggert, 1. stellv. Fraktionsvorsitzender.

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz