Sonntag , 22 April 2018
Neuigkeiten

Politik

Überarbeitete Sicherheitsverordnung für Traditionsschifffahrt immer noch unzufriedenstellend

spd_vorschau

Zum aktuellen Stand im Prozess der Erarbeitung einer neuen Schiffssicherheitsverordnung durch das Bundesverkehrsministerium erklärt der SPD-Bundestagsabgeordnete Frank Junge, der auch Mitglied im Tourismusausschuss des Bundestag ist: „Traditionsschiffe sind ein unverzichtbarer Bestandteil des maritim-kulturellen Erbes und des Tourismus in unseren Küstenstädten. Ich setze mich als Tourismuspolitiker für den Erhalt der deutschen Traditionssegler und des damit verbundenen ehrenamtlichen Engagements ein und hatte ... Mehr lesen »

Berufsschulabbruch – lange bekannt und wenig gehandelt

Logo MV

Zur hohen Abbruchsquote bei Berufsschülern äußert sich der FDP-Landesvorsitzende René DOMKE: Der Notstand ist nicht erst seit gestern bekannt. Er hat vielfältige Ursachen und einige sind in der Politik zu finden. Sowohl in der Bildung bis zur Berufsschule als auch danach sind offene politische Handlungsfelder auszumachen. Angesichts des Fachkräftemangels war der Raubbau an Berufsschulstandorten und die Beschränkung von Fachrichtungen kontraproduktiv, ... Mehr lesen »

CDU Wismar: Öffentliche Hinweise auf Städtepartnerschaften

© CDU Fraktion NWM

Die Hansestadt Wismar pflegt seit Jahrzehnten Städtepartnerschaften zu zahlreichen Städten im In- und Ausland. Hierzu zählen u.a. die Hansestadt Lübeck, Aalborg, Kemi oder auch Kalmar. Freundschaftliche Beziehungen werden beispielsweise zu Halden unterhalten. Diverse Städte in Deutschland bieten verschiedenste Ansätze, um Städtepartnerschaften visuell zu präsentieren. Dies nahm die CDU Bürgerschaftsfraktion zum Anlass, um darauf hinzuwirken, dass auch in Wismar auf Städtepartnerschaften ... Mehr lesen »

Fraktionssitzung beim FC Anker Wismar e.V. im Kurt-Bürger

© CDU Fraktion NWM

Die CDU-Bürgerschaftsfraktion Wismar war trotz der Sommerpause der Bürgerschaft nicht untätig und hat im Hintergrund bereits die ersten Termine nach dem sitzungsfreien Monat August geplant. So wird die erste Fraktionssitzung nach der Sommerpause am 30. August 2016 beim FC Anker Wismar im Kurt-Bürger-Stadion stattfinden. Das Thema der gemeinsamen Sitzung mit Vertretern des Vereins werden die anstehenden Sanierungsmaßnahmen am Stadion sein. ... Mehr lesen »

Dietrich Monstadt unterwegs im Landkreis Nordwestmecklenburg

Dietrich Monstadt MdB 1_quer

Im Rahmen seiner Sommertour besuchte der CDU-Bundestagsabegordnete Dietrich Monstadt das Unternehmen LTA Brüsewitz. „Die Zusage des Bundes, den Breitbandausbau im Landkreis Ludwigslust-Parchim und in Nordwestmecklenburg mit rund 81 Millionen Euro zu fördern, ist entscheidend“, sagte der Bundestagsabgeordnete Monstadt. Die Firma in Nordwestmecklenburg mit rund 180 Mitarbeitern an drei Standorten gilt als einer der modernsten Metallverarbeiter Norddeutschlands. „Für den Landtechnikanlagenbau ist ... Mehr lesen »

Unser Land braucht einen Integrationsbeauftragten

© Bild: Bündnis 90 die Grünen Fraktion M-V

Prominente Unterstützung für die Sommertour von Spitzenkandidatin Silke Gajek. Gajek traf sich am gestrigen Abend mit Dieter Lauinger, Thüringer Minister für Migration, Justiz und Verbraucherschutz, um sich über das Thema Integration auszutauschen. Als Ergebnis des Gesprächs verstärkt die Spitzenkandidatin ihre Forderung nach der Einführung einer oder eines Integrationsbeauftragten der Landesregierung, um die Integrationsarbeit auf Landesebene bedarfsgerecht zu koordinieren. Dazu erklärt ... Mehr lesen »

Wer Sellering will, muss SPD wählen

spd_vorschau

Dr. Norbert Nieszery: Große Diskrepanz zwischen Zufriedenheit mit Arbeit der Landesregierung und Parteipräferenz Zur jüngsten MV-Umfrage von NDR, Nordkurier, OZ und SVZ erklärt der Vorsitzende der SPD-Landtagsfraktion, Dr. Norbert Nieszery: „Es gibt eine erstaunliche Diskrepanz zwischen der Zufriedenheit mit der Arbeit der Landesregierung und der Parteienvorliebe zur Landtagswahl. Insbesondere die SPD bekommt gute Noten für ihre Landespolitik. Ministerpräsident Erwin Sellering ... Mehr lesen »

„Kinderland Mecklenburg-Vorpommern“ entpuppt sich als Fata Morgana der Landesregierung!

Cécile-Bonnet-2015

Anlässlich der aktuellen Studie der Bertelsmann-Stiftung zur mangelnden Kita-Betreuung in Mecklenburg-Vorpommern erklärt die Spitzenkandidatin der FDP M-V zur Landtagswahl, Cécile BONNET-WEIDHOFER: Fakt ist: Mecklenburg-Vorpommern hat unter Berücksichtigung der aktuellen Zahlen der Bertelsmann-Stiftung im bundesweiten Vergleich das schlechteste Kita-Betreuungsverhältnis. Die Landesregierung aber preist unser Land immer als „Kinderland“ an – das entpuppt sich jetzt als verbale Fata Morgana! Unsere Kinder aber ... Mehr lesen »

Stadtvertretung Schwerin beweist keinen guten Stil

Cécile-Bonnet-2015

Zur aktuellen Debatte um den Schulentwicklungsplan in Schwerin sagt die FDP-Stadtvertreterin, CÉCILE BONNET-WEIDHOFER: Die Stadtvertretung hat sich gestern über den Willen des Stadtelternrates hinweg gesetzt und wichtige Anträge einfach en bloc abgestimmt. Der Stadtelternrat spiegelt aber die Meinung der Eltern wieder, denen jetzt das Mitspracherecht entzogen wird, obwohl nur sie wissen, was das Beste für ihre Kinder ist. Bereits im ... Mehr lesen »

FDP setzt sich für den Abbau von sichtbaren und unsichtbaren Barrieren ein

© FDP | NWM

Der Direktkandidat der FDP für den Wahlkreis 27 – Nordwestmecklenburg I, Daniel Schubert nahm gemeinsam mit Cecilè Bonnet-Weidhofer, der Spitzenkandidatin der FDP MV für die Landtagswahl 2016 in Mecklenburg-Vorpommern, am 11. Mai 2016 an dem Aktionstag der Menschen mit Behinderungen an der Hochschule Wismar teil. Der Aktionstag reiht sich ein in die Protestaktionen der Behindertenverbände rund um den Europäischen Protesttag ... Mehr lesen »