Dienstag , 21 August 2018
Neuigkeiten

Lokal

Bibliothek Wismar für eine Nacht in Piratenhand

Szenenfoto aus dem Film: Störtebekers Tochter

Am 24. Oktober öffnet die Stadtbibliothek Wismar in der Ulmenstraße 15 um 18.00 Uhr ihre Türen und Tore und wird zum Piratennest. Die Kinderbibliothek kann man nur mit Enterpass betreten und sich auf Kaperreise begeben, entsprechendes Equipment kann man sich bei der Station des phanTECHNIKUMs basteln, das Stadtarchiv wird zur Schatzkammer, das Catering des Bibliotheksvereins wird zur Kombüse, der traditionelle ... Mehr lesen »

26 Verkaufsfahrzeuge eines Autohauses beschädigt

© Bild: fotolia.de

Wismar (ots) – Unbekannte Täter haben in der Zeit von Donnerstag 18:00 Uhr bis Freitagmorgen 07:00 Uhr insgesamt 26 Verkaufsfahrzeuge eines Autohauses Am kleinen Stadtfeld in Wismar beschädigt. So wurden an den Fahrzeugen verschiedener Hersteller u.a. Scheibenwischer entwendet, Tankklappen abgerissen, Blinkerabdeckungen und Antennen entwendet sowie Reifen zerstochen. Der entstandene Gesamtschaden wird auf 15.000 Euro geschätzt. Die Polizei ermittelt wegen des ... Mehr lesen »

Amt Lützow nicht erreichbar

© Bild: Sebastian Göbel  / pixelio.de

Das Amt Lützow-Lübstorf bleibt auf Grund von umfangreichen Umbauarbeiten am Datennetz in der Zeit vom 26.10.2015 bis 03.11.2015 am Standort Lützow und Bürgerbüro Lübstorf geschlossen/nicht besetzt und kann auch telefonisch nicht erreicht werden. Wir möchten Sie bitten, sich mit Ihren Belangen darauf einzustellen. In dieser Zeit können keine Personalausweise, Reisepässe und Kinderausweise ausgestellt bzw. beantragt werden. Es können auch keine ... Mehr lesen »

19-jähriger Fahrzeugführer unter Einfluss von Betäubungsmitteln festgestellt

Polizei

Eine Funkwagenbesatzung des Wismarer Hauptrevieres befuhr am Mittwochmorgen die Poeler Straße in Wismar und hielt hier gegen 09:05 Uhr einen Mercedes-Transporter in Höhe der Einmündung zur Ladestraße zur Durchführung einer Verkehrskontrolle an. Bei der Überprüfung der Fahrtüchtigkeit des 19-jährigen Fahrers stellten die Beamten Ausfallerscheinungen fest, welche auf die missbräuchliche Einnahme von Betäubungsmitteln hindeuteten. Ein durchgeführter Drogenvortest bestätigte den Verdacht und ... Mehr lesen »

Diese Website verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Hier erfahrt ihr alles zum Datenschutz